Raphael Stange

Firmengründer und Doktorand

Mein Konzept zum Selbstmanagement

Posted on

Seit nunmehr ein paar Jahren beschäftige ich mich intensiv mit dem Thema Selbstmanagement, um meine eigene persönliche und berufliche Entwicklung unabhängig von äußeren Einflüssen zu gestalten. Zu meinem Selbstmanagement-Konzept gehören dabei vier verschiedene Handlungsfelder, welche sich über sechs Lebensbereiche und 22 Teilbereiche erstrecken.

Vier Handlungsfelder

Die folgenden vier Handlungsfelder sind Teil meines Selbstmanagement-Konzeptes:

  1. Zielsetzung
  2. Zeitmanagement
  3. Lernfähigkeit und
  4. Erfolgskontrolle

Mit jedem Handlungsfeld verfolge ich jeweils ein anderes Ziel. Erstens setzte ich mir für jeden Lebensbereich verschiedene Ziele. Zweitens versuche ich jedem Lebensbereich gleich viel Zeit in meinem Alltag einzuräumen. Drittens möchte ich ständig meine eigene Komfortzone verlassen, um jeden Bereich weiterzuentwickeln. Viertens messe ich für jeden Lebensbereich auf jährlicher Basis meine Erfolge.

Sechs Lebensbereiche

Die vier Handlungsfelder meines Selbstmanagement-Konzeptes erstrecken sich über sechs verschiedene Lebensbereiche:

  1. Körper & Gesundheit
  2. Finanzielle & wohnliche Grundabsicherung
  3. Sozialleben
  4. Geistige & persönliche Entwicklung
  5. Freizeit & Privatleben
  6. Selbstverwirklichung

Die sechs Lebensbereiche haben ihren Ursprung in Maslow´s Bedürfnispyramide und Kapitaltheorie (siehe untere Grafik). Einerseits existiert eine Hierarchie zwischen diesen Lebensbereichen. Zum Beispiel schränkt eine schlechte Gesundheit möglicherweise Bedürfnisse in anderen Lebensbereichen ein. Anderseits kann man jeden Lebensbereich einer Kapitalklasse gleichstellen, in welche wir unser wichtigstes Gut investieren können: unsere Zeit. Auf die Bedürfnisse nach Maslow und die Kapitalklassen gehe ich in diesem Beitrag nicht näher ein.

Ursprung der 5 Lebensbereiche

22 Teilbereiche

Jeden der sechs Lebensbereiche habe ich wiederum in verschiedene Teilbereiche gegliedert. Die Teilbereiche sind in der folgenden Grafik zusammengefasst:

Das komplette Selbstmanagement-Konzept

Jedem Teilbereich ordne ich Ziele zu, stelle ich Zeit zur Verfügung, entwickle ich weiter und kontrolliere ich auf jährlicher Basis.

Ist mein Konzept auch etwas für dich?

Share this post

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.*
*
*